Polizeimeldungen Seelze: Fahren unter BTM Beeinflussung und Totalentwendung eines Pkw

    Themenfoto.

    Seelze, Hannoversche Straße: Fahren unter BTM Beeinflussung

    Am Samstag, 16.07.22, gegen 13:15 Uhr, kontrollierte eine Funkstreifenwagenbesatzung des PK Seelze einen 34 jährigen Mann aus Seelze, der mit einem Pkw Skoda Fabia öffentliche Straßen befuhr. Während der Kontrolle ergaben sich Verdachtsmomente auf eine Betäubungsmittelbeeinflussung. Ein Drogenvortest verlief positiv auf THC. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Dem Betroffenen wurde durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet.

    Seelze, Letter, Darmaschkestraße: Fahren unter BTM Beeinflussung

    Am Sonntag, 17.07.22, gegen 17:30 Uhr, kontrollierte eine Funkstreifenwagenbesatzung des PK Seelze einen 22 jährigen Mann aus Seelze, der mit einem Pkw Seat Toledo öffentliche Straßen befuhr. Während der Kontrolle ergaben sich Verdachtsmomente auf eine Betäubungsmittelbeeinflussung. Ein Drogenvortest verlief positiv auf THC. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Dem Betroffenen wurde durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet.

    Seelze, Letter, Berliner Straße: Fahren unter BTM Beeinflussung

    Am Sonntag, 17.07.22, gegen 22:24 Uhr, kontrollierte eine Funkstreifenwagenbesatzung des PK Seelze einen 35 jährigen Mann aus den Niederlanden, der mit einem Pkw Smart öffentliche Straßen befuhr. Während der Kontrolle ergaben sich Verdachtsmomente auf eine Betäubungsmittelbeeinflussung. Ein Drogenvortest verlief positiv auf Metamphetamine. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Dem Betroffenen wurde durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet.

    Seelze, Letter, Stöckener Straße: Fahren unter BTM Beeinflussung

    Am Montag, 18.07.22, gegen 00:55 Uhr, kontrollierte eine Funkstreifenwagenbesatzung des PK Seelze einen 37 jährigen Mann aus Seelze, der mit einem Pkw VW Golf 7 öffentliche Straßen befuhr. Während der Kontrolle ergaben sich Verdachtsmomente auf eine Betäubungsmittelbeeinflussung. Ein Drogenvortest verlief positiv auf THC. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Dem Betroffenen wurde durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet

    Seelze-Süd, Holunderweg Höhe Nr.11: Totalentwendung eines Pkw

    In der Zeit von Sonntag, 17.07.22, 01:00 Uhr bis 09:00 Uhr, entwendeten bis dato unbekannte Täter einen im Carport geparkten Pkw Skoda Oktavia im Zeitwert von ca. 14.000 Euro. Um Zeugenaufruf unter 05137-827-0 wird gebeten.

    SCN/eo