Verkehrsunfall, Sachbeschädigung an einem KFZ und weitere Straftaten – Polizei sucht Zeugen

    Foto: Themenfoto

    Seelze – Am Donnerstag, 10.06.21, gegen 17:00 Uhr, fuhr ein 61 jähriger Seelzer mit seinem Pkw VW Golf vom Parkplatz herunter und beabsichtigte nach rechts auf die Hannoversche Straße einzubiegen.

    Dabei übersah er eine 78 jährige Radfahrerin aus Seelze, die von rechts kommend, bevorrechtigt war. Es kam zum Zusammenstoß in dessen Folge die Radfahrerin zu Boden stürzte und sich eine Kopfplatzwunde zuzog. Sie wurde mit einem RTW einem Krankenhaus in Hannover zugeführt.

    Seelze, Letter, Kurzer Kamp: Fahren unter Drogeneinfluss

    Am Donnerstag, 10.06.21, gegen 19:45 Uhr. Kontrollierte eine Funkstreifenwagenbesatzung des PK Seelze einen 19 jährigen E-Scooter Fahrer aus Seelze. Bei der Kontrolle ergaben sich Verdachtsmomente auf den Konsum von Betäubungsmitteln. Ein Urintest bestätigte den Verdacht auf den Konsum von THC. Dem Betroffenen wurde druch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet.

    Seelze, Lohnde, Im Brünfeld Höhe Nr. 11: Sachbeschädigung an KFZ

    In der Zeit von Mittwoch, 09.06.21, 18:45 Uhr bis Donnerstag, 10.06.21, 06:15 Uhr, beschädigte ein bis dato unbekannter Täter mittels eines spitzen Gegenstandes den PKW VW Polo einer 21 jährigen Lohnderin. Es entstand ein Sachschaden von ca. 3000 Euro. Um Zeugenaufruf unter 05137-827-0 wird gebeten.

    SCN/ds